titelbild

Psychisch-funktionelle Behandlung

Sie verbessert kognitive Funktionen und wird insbesondere bei Kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen angewandt. Psychische Grundleistungsfunktionen werden getestet und behandelt, Eigen- und Fremdwahrnehmung werden gestärkt, körperliche Funktionen verbessert.
In der Geriatrie leistet die psychisch-funktionelle Behandlung einen großen Beitrag zur Erhaltung der Funktionen, die für Selbstständigkeit Voraussetzung sind. Besonders psychisch kranke alte Menschen werden durch die Behandlung erreicht.


Hausbesuche

Auf ärztliche Verordnung kommen wir auch zu Ihnen ins Haus und behandeln in Ihrer vertrauten Umgebung.